Preisverleihung: Otto-Steinert-Preis. DGPh-Förderpreis für Fotografie, 20.8.2022

Aperol Spritz Pool Party. © Magnus Terhorst
Aperol Spritz Pool Party. © Magnus Terhorst
Die Verleihung des Otto-Steinert-Preises. DGPh-Förderpreis für Photographie (2021/2022) an Magnus Terhorst, Amelie Sachs & Barbara Haas und das Fotografen Kollektiv DOCKS findet am 20. August 2022 ab 19.00 Uhr im Rahmen der Wiesbadener Fototage im Kunsthaus Wiesbaden statt.

DGPh ehrt Hans-Michael Koetzle mit dem Kulturpreis 2022

Porträt Hans-Michael Koetzle, Hamburg 2021© Dennis Brudna
Porträt Hans-Michael Koetzle, Hamburg 2021© Dennis Brudna
Die Deutsche Gesellschaft für Photographie (DGPh) erkennt ihre höchste Auszeichnung, den Kulturpreis 2022, Hans-Michael Koetzle zu. Er ist bekannt für seine umfänglichen Recherchen zur Fotografie im 20. Jahrhundert, die immer wieder in von ihm kuratierte Ausstellungen mit begleitenden Katalogbüchern münden: Von „Die Zeitschrift Twen – Revision einer Legende“ (1995) über „Augen auf! 100 Jahre Leica“ (2014) bis hin zu „Dr. Paul Wolff & Tritschler“ (2019).