Dresdner Stipendium für Fotografie

Das Dresdner Stipendium für Fotografie der Dresdner Stiftung Kunst & Kultur der Ostsächsischen Sparkasse Dresden richtet sich an FotografInnen, die selbständig oder hauptberuflich als Fotografen arbeiten und/oder einen künstlerischen Studienabschluss besitzen, mindestens eine öffentliche Personalausstellung bzw. eigene Publikation mit fotografischen Arbeiten nachweisen können und ihren Lebensmittelpunkt nicht in Dresden haben. Das Stipendium soll dem Fotografen Freiraum bieten, künstlerische Ideen umzusetzen und die Begegnung mit der Dresdner Öffentlichkeit ermöglichen.

BBA Fotografie Preis 2021

BBA Photography Prize
BBA Photography Prize

Der BBA Photography Prize zeichnet internationale Fotografen unabhängig von ihrem Hintergrund mit mehreren Preisen aus. Es winken eine Einzelausstellung, Geldpreise & mehr. Der Wettbewerb umfasst zwei Ausstellungen - eine bei der Berlin Photo Week im August und eine im Kühlhaus Berlin im Oktober. 

Die Berlin Photo Week ist eine renommierte Gemeinschaftsveranstaltung und Branchenmesse. Das Kühlhaus Berlin ist einer der beliebtesten Veranstaltungsorte der Stadt für kulturelle Veranstaltungen.

DGPh-Wissenschaftspreis 2021 - Bewerbungen noch bis zum 30. Juli.

Nachtaufnahme des Radioteleskop Effelsberg. © Jannis Wiebusch, Preisträger 2017
Nachtaufnahme des Radioteleskop Effelsberg. © Jannis Wiebusch, Preisträger 2017
Einblicke, Erkenntnisse, Sichtweisen: Der photographische Blick auf Wissenschaft und Medizin - Einreichungen bis zum 30. Juli 2021

Der DGPh-Preis der Sektion Wissenschaft, Medizin und Technik dient der Anerkennung und Förderung junger Wissenschaftler*innen und der Anregung zur wissenschaftlichen Lösung photographischer Probleme. Einzureichen sind photographische Arbeiten, die ein wissenschaftliches Thema (auch aus der Medizin) dokumentieren oder sich künstlerisch mit einem wissenschaftlichen Thema auseinandersetzen.