Neuerscheinungen und Photobuch-Klassiker. Jeden Monat neu stellen wir Ihnen hier unsere Empfehlungen vor.

Toni Schneiders
Sebastian Lux
Das Buch »Schaut her! Toni Schneiders« ist eine Retrospektive zum 100. Geburtstag des bedeutenden Photographen Toni Schneiders (1920-2006). 1949 gründete er mit Kollegen die Gruppe `fotoform´ eine wichtige Initiative zur Wiederbelebung der `Photographischen Avantgarde´ (1920er Jahre).

Pieter HUGO gelingt im Fotoband 'La Cucaracha' ein weiteres Mal ein beeindruckendes Portrait eines Landes, wobei ihn die Menschen mehr interessieren als die Architektur oder Wirtschaft.

Wolfgang Volz
Die aktualisierte XXL-Ausgabe „Christo and Jeanne-Claude“ ist teils Biographie, teils kritische Analyse, teils Katalog. In über 600 Seiten, 30x40 cm groß und fast sieben Kilogramm schwer, wird das künstlerische Gesamtwerk von Christo und Jeanne-Claude ausgebreitet, von ersten Zeichnungen und Familienphotos über früh realisierte und aktuelle Werke bis hin zu Plänen für künftige Projekte.

Selten war die Anteilnahme Anfang September dieses Jahres weltweit so groß wie bei der Bekanntgabe des zu frühen Todes von Peter Lindbergh. Seine Photos, viele von ihnen seit Veröffentlichung zu Ikonen geworden, standen für einen neuen Stil der Modephotographie.