Alle Links öffnen in einem neuen Browser-Tab und führen zu einem externen Anbieter.

Digitale Preisverleihung (posthum) an den britischen Photographen Chris Killip. Die Deutsche Gesellschaft für Photographie würdigt und mit ihm eine herausragende Photographenpersönlichkeit ebenso wie ein bedeutendes Werk in der Tradition der großen humanistisch dokumentarischen Photographie.

Am 12. Januar 2020 erhielt die Berliner Photographin Helga Paris den Kulturpreis der Deutschen Gesellschaft für Photographie. In einer Festveranstaltung zur Finissage wurde der Preis in der Akademie der Künste in Berlin übergeben.

Die DGPh ehrt  die Arbeiten der Photojournalistin Stephanie Sinclair, die in der Tradition der humanistischen Photographie seit langem eine herausragende Position besitzt. Die Verleihung des Preises fand am 11.

Interview von Thomas Honickel (DGPh) mit dem Leiter der fotografischen Abteilung der Berlinischen Galerie über die Rolle Dr. Erich Salomons. Das Gespräch mit Janos Frecot fand statt am 24.04.2001