Fotografie ist ein Studienschwerpunkt im Diplomstudiengang Kommunikations-Design am Fachbereich Gestaltung der Hochschule Darmstadt. Professoren für Fotografie sind Michael Kerstgens und Kris Scholz. Dabei vertritt Michael Kerstgens primär die dokumentarisch-journalistische Fotografie und Kris Scholz die inszenierte und künstlerische Fotografie. (Kris Scholz wurde kürzlich pensioniert und beendet seine Lehre nach dem WS 2020/21). Als Werkstattleiter ist Heinrich Völkel (Fotograf Agentur Ostkreuz) ebenfalls in die Lehre eingebunden.
"Die Studierenden lernen neben den klassisch-analogen Techniken auch den Umgang mit digitalen Bildtechnologien und deren weiterverarbeitenden Prozessen. Die im Grundstudium erworbenen technischen und gestalterischen Kompetenzen stehen im Studienschwerpunkt Fotografie im Dienste von kreativen Entwurfsprozessen sowohl für künstlerische als auch für angewandte Projekte." (aus der Selbstdarstellung der Hochschule).

Studierende und Lehrende beteiligen sich regelmäßig an den "Darmstädter Tagen der Fotografie".

Fotografie-Projekte der Hochschule sind hier zu sehen.

Träger
Land Hessen
Ort

Fachbereich Gestaltung
Olbrichweg 10
64287 Darmstadt
Deutschland

Weitere Informationen Größe
Photonews 7-8-2010 zur FH Darmstadt 493.56 KB