Dr. Martina Mettner

Schreibt über Fotografie als Ausdrucksmittel und Lebenspraxis. Seit 20 Jahren unterstützt sie Fotografinnen und Fotografen bei der Selbstpräsentation. Nach der Promotion in Soziologie mit einer Untersuchung über künstlerische Fotografie war sie zehn Jahre lang Chefredakteurin von bis zu drei Fotozeitschriften. Seit 2010 veröffentlichte sie Bücher zur künstlerischen Fotografie, zu Fotoprojekten und zum Selbstmarketing. Seit Anfang 2021 ist sie im geschäftsführenden Vorstand der DGPh.