Janus Double, 50x100 cm, 2022 ©corinna rosteck
Janus Double, 50x100 cm, 2022 ©corinna rosteck
Weitere InformationenGröße
Einladung In Perpetuum Tanz und Wasser369.4 KB
corinna-rosteck-leporello.pdf968.32 KB
Eröffnungsdatum
Redner*in
Silke Meier-Brösicke, Dramaturgin Staatstheater Kassel
Photograph*in
Corinna Rosteck
Ausstellungsdatum
-
Kategorie
Tanzphotographie
Name der Galerie / Museum / Ausstellungsort
Beschreibung

Corinna Rosteck ist in Kassel bekannt durch ihre Kooperationen mit der Tanzkompanie des Staatstheaters Kassel. Diese Ausstellung ihrer Bilder und Videokunst beinhaltet einen Bezug zu den aktuellen Tanztheateraufführungen von TANZ_KASSEL. In der Uraufführung Janus drückt sich der Spannungsbogen zwischen Vergangenem und dem Zukünftigen in faszinierenden Tanzbewegungen aus – prädestiniert für diese Werkschau von Corinna Rosteck, die mit der Kamera Choreographien von Pina Bausch, Johannes Wieland u. a. bis Noa Wertheim malerisch festgehalten hat.
Die Ausstellungseröffnung mit der Künstlerin ist am Donnerstag, 9. Juni 2022, um 19 Uhr.
Bitte beachten Sie auch die Hinweise unten zu den Sonderöffnungen.

Sonderöffnungen der Galerie zu
in perpetuum – Part 1: TANZ feat. Janus
am 12.6. und 26.6.2022, 16:30 bis 18:30 Uhr,
vor den Janus-Aufführungen im Staatstheater Kassel

Kunstagentur Karin Melchior
Terrasse 15 · 34117 Kassel
Tel.  +49 561 16730· info@galeriemelchior.de
www.galeriemelchior.de