photokina academy 2012 - Die Nominierungen

"photokina academy" ist ein seit vielen Jahren etabliertes Forum für herausragende Hochschul-Präsentationen. Veranstalter sind die Koelnmesse, der Photoindustrie-Verband e.V. und die Deutsche Gesellschaft für Photographie (Sektion Bildung und Weiterbildung).
46 Bewerbungen wurden in diesem Jahr eingereicht. Die Jury (Thomas Gerwers, ProfiFoto; Anna Gripp, PHOTONEWS; Cornelia Lambrecht, photokina; Andreas Langen, BFF; Ditmar Schädel, DGPh; Malin Schulz, ZEIT Campus) hat am 13. Januar 2012 die Nominierungen für die Präsentation auf der photokina festgelegt:

Nominierte Hochschulen aus Deutschland:



Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
Fachhochschule Bielefeld
Fachhochschule Dortmund
Fachhochschule Hannover
Hochschule für Bildende Künste Braunschweig
Kunsthochschule für Medien Köln
Berufsausbildungszentrum Lette-Verein Berlin
Muthesius Kunsthochschule Kiel
Universität Hildesheim
Weißensee Kunsthochschule Berlin

Nominierte Hochschulen aus dem europäischen Ausland:



Academy of Fine Arts in Warsaw, Polen
Mimar Sinan University of Fine Arts, Türkei
Polish National Film, Television and Theatre School, Polen
University of Derby APHE, Großbritannien
Kooperationsprojekt: University of Sunderland, Großbritannien & Folkwang Hochschule Essen

Die Veranstalter gratulieren den Nominierten und freuen sich auf ihre Präsentationen!  

Während der photokina wird die Jury die Preisträger ermitteln. Die Preise werden vom Photoindustrie-Verband e.V. gestiftet.

 

Organisatorische Fragen:
Kontakt Koelnmesse:
Cornelia Lambrecht, Eventmanagerin photokina
E-Mail:  c.lambrecht@koelnmesse.de

Kontakt DGPh:
Jan Schmolling, Vorsitzender der Sektion Bildung und Weiterbildung
E-Mail: schmolling@kjf.de