Photowettbewerbe

Photoprojekt Cold, cold ground

Deadline: 

Donnerstag, 31. August 2017

Für ein neues Projekt Cold, cold ground hat Klaus Störch (DGPh), der Leiter des Hauses Sankt Martin am Autoberg, in den letzten Wochen über zwanzig Photographen angeschrieben mit der Bitte, mit der beigefügten analogen Einwegkamera Lebensbedingungen von wohnungslose Männer und Frauen einfangen. Parallel sind Wohnungslose mit analogen Einwegknipsen unterwegs. Die Ergebnisse werden im Winter 2017/2018 im Rahmen einer Ausstellung der Öffentlichkeit vorgestellt. Einsendeschluss für Teilnehmer ist der 31. August 2017.

Dresdner Stipendium für Fotografie

Deadline: 

Freitag, 15. September 2017

Das Dresdner Stipendium für Fotografie der Dresdner Stiftung Kunst & Kultur der Ostsächsischen Sparkasse Dresden richtet sich an PhotographInnen, die ihren Lebensmittelpunkt nicht in Dresden haben. Das Stipendium umfasst während des 3-monatigen Arbeitsaufenthaltes in Dresden. Bewerbungen sind möglich bis zum 15. September 2017.

Blende 2017

Deadline: 

Sonntag, 31. Dezember 2017

Blende 2017, der Deutschen Zeitungsleser-Photowettbewerb – eine Gemein-schaftsaktion von deutschen Tageszeitungen und der Prophoto GmbH, ruft wieder alle Amateurphotographen zur Teilnahme auf. Eine Teilnahme ist nur über eine der mehr als 50 Tageszeitungen und ihre Kopf- sowie Bezirksausgaben möglich, die „Blende 2017“ für ihre Leser ausschreibt. Weitere Informationen hier.