Übergangenes_Meerhimmelland

Übergangenes © Manfred Koch (DGPh)

Photograph: 

Manfred Koch (DGPh)

Redner: 

Laufzeit: 

Dienstag, 27. Oktober 2020 bis Samstag, 14. November 2020

Beschreibung: 

Im Rahmen des „Festivals Fotografischer Bilder“, das Ende Oktober in Regensburg, stattfindet, ist vom 27. Oktober bis 14. November in der Galerie im Donau Einkaufszentrum die Ausstellung „Übergangenes_Meerhimmelland,“ von Manfred Koch zu sehen.

Die Serie „Übergangenes“ ist ein Langzeitprojekt; die Basis sind Details abgenutzter Zebrastreifen in Paris, die bei genauerem Hinschauen einen Kosmos anthropomorpher Gestalten freisetzen.
In „Meerhimmelland“ führt der Fotograf den Blick über den Strand und das Meer hinaus in die Weite, wo sich Erde und Himmel einander annähern und die Grenze zwischen den Elementen aufgelöst erscheint.
„Die Aufnahmen in ihrer minimalistischen Motivabstraktion sind Einladung zu einer sinnlichen Wahrnehmung, zum Aufnehmen von intensiven Eindrücken der Welt um uns herum“, so Dr. Maria Baumann im Vorwort des umfangreichen Katalogs, der zur Ausstellung im Erich Weiss Verlag Bamberg erscheinen wird.

Name der Galerie / Museum / Ausstellungslokation: