Rudi Weissenstein – Exil und Fotografie