EFSI-Konferenz in Amsterdam

Die European Federation of Scientific Image (EFSI) lädt für den 1. und 2. Juni zu einer Konferenz, die unter dem Titel „Image Language“ (Sprache der Bilder) steht. Sie findet in der Universität Amsterdam und hier im Academic Medical Centre, Location G4-123, statt.

Mitglieder – und dazu zählen auch alle Mitglieder der Sektion - zahlen für die Teilnahme 85 Euro, Nichtmitglieder 115 Euro.

Speziell geht es um die Verwendung der Photo-Software Adobe Photoshop CS2, CS3, Lightroom und Illustrator sowie Nikon Capture NX in der medizinischen und wissenschaftlichen Photographie und Dokumentation.

Referenten sind unter anderem Prof. W. Gierstberg, der das Fotomuseum Rotterdam vorstellt, Prof. Dr. Oscar Estevez, Prof. Gravila, Roeland Koene, Hoosain M. Ebrahim, Prof. J. Ravensloot sowie am Samstag Lara Laghetto und Johan Kerver. Die Konferenzsprache ist Englisch, für Übersetzung ist aber gesorgt.

Hier können Sie sich das detaillierte Programm und das Teilnahmeformular als PDF herunterladen.